Wahlen zum 11. Priesterrat

Dekan Anton Bock in den Priesterrat gewählt

Wir gratulieren Dekan Anton Bock zu seinem hervorragenden Ergebnis bei der Wahl zum 11. Priesterrat. Mit 166 Stimmen erhielt der Freudenstädter Dekan die meisten Stimmen in der Gruppe „Pfarrer/Administratoren“ und vertritt damit zusammen mit Gianfranco Loi, Dekanat Ehingen-Ulm und dem ehemaligen Freudenstädter Pfarrvikar Franz-Josef Konarkowski, Dekanat Schwäbisch-Hall. Die Region III, zu der auch das Dekanat Freudenstadt gehört, wird von Pfarrer Klaus Rennemann aus Ergenzingen vertreten. Auch allen anderen herzlichen Glückwunsch.